Sonntag, 28. Februar 2010

nochmal herzen...

sind fertig geworden :-)

diesmal in blau, das ist frosted matt von madeira(industrie), von dem ich eine kone zum probieren hatte. es hätte mich beinahe zum verzweifeln gebracht, ich hab keine ahnung, woran es lag, als ich eine neue nadel eingesetzt habe, war's eine kurze zeit besser, aber dann hats wieder angefangen, fadenriss, bzw. schlaufen unten und oben.
egal, irgendwann waren sie fertig, finde sie auch ganz süss, aber die nächsten (falls ich nochmal welche mache ;-) ), werden wieder weiss, wirkt doch viiiiel schöner :-))
gut dass ich gestern fenster geputzt hab, aber damit man die farbe besser sieht, hab ich das ganze auch nochmal am schrank fotografiert:

einen schönen sonntag euch allen
andrea

Kommentare:

  1. In weiß wirken die Herzen wirklich viel schöner - o.k. bin auch ein wenig voreingenommen, da blau gar nicht meine Farbe ist. Die Herzen könnte ich mir auch sehr gut als Deko auf einem Geschenk vorstellen. Ich liebe Madeira-Garn und meine Nina mag es auch sehr. Ich benutze aber meist Sticknadeln für Metallic-Garne (75er glaube ich), die haben ein etwas größeres Öhr. Fadenbruch und Fadenbrampel habe ich (gsd) höchst selten. LG, Angelika

    AntwortenLöschen
  2. hallo angelika,
    wie wärs denn dann mit gelb, da hab ich auch noch eine? neee, keine angst, die nächsten werden auf jeden fall wieder weiss :-) !
    keine ahnung, was da los war, normalerweise hab ich da auch keine probleme mit fadenriss etc., ich nutze aber am liebsten das brother polyester-garn (sitze an der quelle), das stickt sich einfach prima und glänzt schön! für farben, dies da nicht (mehr) gibt nehm ich madeira rayon, und hab auch keine probleme.
    vielleicht sollte ich meiner maschine mal wieder eine säuberung gönnen, wobei, die blümchen stickten sich ohne probleme! ich glaube, es lag wirklich an diesem einen garn.

    AntwortenLöschen

Related Posts with Thumbnails